Home - Blockchain - Wie Aeternity die Herausforderungen in der Blockchain-Technologie lösen kann

Wie Aeternity die Herausforderungen in der Blockchain-Technologie lösen kann

Posted on 26. Januar 2020 in Blockchain

Aeternity kann als blockchain-basierte, dezentrale Open-Source-Distributionsplattform bezeichnet werden. Die Plattform von Aeternity ist so konzipiert, dass sie dezentrale Orakel, intelligente Verträge und Transaktionen mit hoher Bandbreite ermöglicht. Die dezentrale virtuelle Maschine ist die Technologie, die die Aeternity-Plattform unterstützt. Die virtuelle Maschine kann Skripts mithilfe einer großen Anzahl öffentlicher Knoten ausführen, die mit Statusknoten verknüpft sind.

Was macht Bitcoin Future innovativ?

Aeternity ist ein Blockchain-Protokoll. Das Team hat eine Basisschicht erstellt, die darauf aufbauende Anwendungen zulässt, wie z. B. das Back-End für dezentrale Bitcoin Future Anwendungen. Einer der Gründe, warum Aeternity von anderen ähnlichen Projekten einzigartig ist, ist, dass der Einsatz von Bitcoin Future viele Bereiche der Blockchain-Technologie verbessert. Im Folgenden werden nur wenige Hinweise darauf gegeben, wie sich Bitcoin Future von der Masse abhebt.

Konsens
Der Konsens wird durch einen neuartigen hybriden Proof-of-Work- und Proof-of-Stake-Algorithmus (PoS) erreicht.

Staatliche Kanäle
Mit Hilfe staatlicher Kanäle ist es möglich, die Smart Contracts off-chain auszuführen. Außerdem aktiviert Blockchain den Smart Contract Code für den Fall, dass es zu Meinungsverschiedenheiten zwischen den Vertragsparteien kommt.

Benennungssystem
Das Benennungssystem von Aeternity ermöglicht benutzerfreundliche Identitäten für Blockchain-Entitäten wie Orakel, Benutzerkonten, Verträge und vieles mehr.

Intelligente Verträge
Aeternity unterstützt Turing-Complete-Smart-Verträge, die die Durchführung glaubwürdiger Transaktionen ohne Zwischenhändler und Dritte ermöglichen.

Orakel
Das Hauptziel von Oracle ist es, mit intelligenten Verträgen eine Verbindung zu realen Daten herzustellen. Unnötig zu erwähnen, dass Aeternitys Orakel überlegene Objekte in der Blockchain sind.

Einzigartige Governance
Aeternity wird von Minern verwaltet, die auch als Stakeholder, Token Holder und mehrere andere Teilnehmer bezeichnet werden, die an der Blockchain beteiligt sind. Darüber hinaus können sie gemeinsam Entscheidungen über vorgeschlagene Änderungen treffen.

Merkmale der Ewigkeit
Aeternity ist eine Blockchain-Technologie, die so strukturiert ist, dass sie außergewöhnliche Effizienz, Governance, Transparenz und globale Skalierbarkeit bietet.

Bitcoin

Einige der von Aeternity angebotenen Funktionen werden nachfolgend erläutert

Privatsphäre
Es ist wichtig, dass Transaktionen von Geschäftsanwendungen nicht öffentlich aufgezeichnet werden. Die Privatsphäre, die durch die in den staatlichen Kanälen implementierten intelligenten Verträge geboten wird, nutzt bei Meinungsverschiedenheiten die Blockchain, indem sie sich wie ein selbstschiedsgerichtliches Krypto-Gericht verhält.

Sicherheit
Fortschrittliche kryptografische Datenstrukturen und eine außergewöhnliche Dezentralisierung sorgen für Effizienz und beseitigen SPOF-Probleme (Single Point of Failure).

Kostengünstig
Durch die Verwendung staatlicher Kanäle als Standardmethode für die Ausführung intelligenter Verträge wird Aeternity zur effektivsten Blockchain, die Turing vollständig umsetzt, indem durch kostengünstige Transaktionen neue Handelsstrukturen ermöglicht werden.

Das Aeternity-Ökosystem
Eines der einzigartigen Merkmale der Aeternity-Blockchain ist die erhöhte Sicherheit und der schnellere Service, den viele Konkurrenten nicht bieten können. Das Aeternity-Ökosystem besteht aus Folgendem.