Größte australische Bitmünzen-Börse BTC Markets ernennt neuen CEO

BTC Markets wurde 2013 in Sydney gegründet und hat jetzt seinen Sitz in Melbourne…

BTC Markets, die größte und liquideste australische Bitcoin-Börse mit 260.000 australischen Kunden, die mehr als 8 Milliarden AU$ handeln, gab heute die Ernennung von Caroline Bowler zur CEO bekannt. Das Interesse in diesem Sektor wächst mit der jüngsten Ankündigung der Reserve Bank of Australia auch bei Anleger von Bitcoin Evolution über ihre simulierten Tests einer digitalen Zentralbank-Währung (CBDC). Jarrod Crane, Direktor von BTC Markets, sagte, dass Frau Bowler nach einem umfangreichen und äußerst wettbewerbsorientierten Auswahlverfahren ausgewählt wurde.

Anleger bei Bitcoin Evolution fragen nach

„Caroline war eine hervorragende Kandidatin und passte hervorragend zu unserer Organisation. Diese Ernennung markiert ein aufregendes neues Kapitel für BTC Markets“. sagte Jarrod. „Als sehr erfahrene Führungskraft wird Caroline die bedeutenden strategischen Fähigkeiten in diese Rolle einbringen. Caroline hat eine klare Vision für die BTC-Märkte, mit einem tiefen Verständnis der Fintech- und Blockkettentechnologie.

Wer sagt was dazu

Frau Bowler ist derzeit als strategische Kommunikationsberaterin bei Blockchain APAC und als Beiratsmitglied bei Tanggram Capital Pty Ltd. tätig. Vor dieser Position war Frau Bowler Leiterin des Asien-Pazifik-Raums bei Red Flag Consulting, Gründerin von Bowlah PR, der ersten auf Fintech fokussierten PR-Agentur im Asien-Pazifik-Raum, und hatte Positionen bei der Bank of America Merrill Lynch in Irland und Singapur inne. Caroline hat einen Bachelor of Communications der Murdoch University, Perth, Westaustralien, und einen Bachelor of Arts in Business Studies des Griffith College, Dublin, Irland.

„BTC Markets ist der vertrauenswürdigste Marktführer mit Australiern, die seit 2013 über 8 Milliarden AU$ in Geschäften platziert haben. Unsere Kunden sind durch unseren kostenlosen Vermögensschutzfonds abgesichert, der ihnen die Sicherheit ihrer kryptografischen Vermögenswerte garantiert. Unsere ständige Priorität ist es, die Interessen unseres loyalen Kundenstamms bei Bitcoin Evolution mit kontinuierlicher Innovation und wertvollen Partnerschaften zu wahren. Meine Erfahrung wird unsere strategische Ausrichtung und letztlich unsere Wachstumsstrategie für Australien und darüber hinaus vorantreiben. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Interessenvertretern der Branche, während wir unsere Schlüsselrolle fortsetzen und Australien auf dem Weg zu einer digitalen Wirtschaft führen werden.

Zu den früheren Ankündigungen von BTC Markets gehört die erfolgreiche Partnerschaft mit Ripple für eine On-Demand-Liquiditätsplattform in Australien, die den digitalen Vermögenswert XRP als Brückenwährung nutzt, um die Notwendigkeit einer Vorfinanzierung bei grenzüberschreitenden Zahlungen zu eliminieren.
BTC Markets ermöglicht den Benutzern den Handel auf 23 Märkten, einschließlich Bitcoin, XRP, Ethereum und Litecoin.

Die 2013 gegründete Börse genießt das Vertrauen von über 260.000 verifizierten australischen Nutzern, die über 8 Milliarden Dollar gehandelt haben. Sie bietet sofortige AUD-Einzahlungen und Abhebungen in Echtzeit, die rund um die Uhr verarbeitet werden. BTC Markets ist ein Gold-zertifiziertes digitales Währungsgeschäft von Blockchain Australia.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.